happy.

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Sooo schön, dass sich der Sommer noch einmal blicken lässt. Ich könnte Luftsprünge vor Freude machen <3 <3 <3 Die Kirschen bekommt ihr momentan zum absoluten Schnapper bei ByGraziela

Ein absoluter Gute-Laune-Stoff für mich 🙂

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.de/lilaundmint sehr freuen!

Sommerfinale ?

Dieser Beitrag enthält Werbung.

War`s das jetzt mit dem Sommer ? Eigentlich habe ich noch sooo viele tolle sommerliche Bilder auf der Festplatte, Kleider, Shirts, Hängerchen…aber ich befürchte, so langsam war es das tatsächlich mit den Sommerfotos und ich läute hiermit offiziell das Herbstbloggen ein – aber erst nachdem ich euch noch meine neuste Kalea Kleidervariante von Pom & Pino gezeigt habe. Ihr wisst ja, die Kalea ist für mich der Sommerschnitt 2017 <3

Hier ist sie also – mit Flügelärmelchen finde ich sie sooo schön <3 Natürlich habe ich auch schon meine erste Herbstkalea fertig genäht.

Die Kleidervariante bekommt ihr übrigens auch als günstiges Add-on für alle, die schon die Kalea Tunika gekauft haben <3 Natürlich gibt es das Kleid auch als Komplettpaket hier: Kalea Kleid

Die Stoffe sind teilweise von ByGraziela, wobei es den Klee in diesem Design leider so nicht mehr gibt. Es gibt ihn aber noch in rot hier: Glücksklee

Den Kombistoff habe ich aus einem Kleid genommen, aus dem ich leider ausgewachsen bin 😉 Ich finde die Kombination der Farben richtig schön harmonisch und hoffe, dass das Kleid meinem Tochterkind im nächsen Jahr auch noch passt <3 <3 <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Wir brauchen mehr Farben! <3 <3 <3

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Ich gebe zu, Sterne und Äpfel mag ich aktuell nicht mehr so gern sehen, aber Klee und Kirschen – das passt! 😀 und da mein Tochterkind bis auf schwarz und gelb (hab ich schon erwähnt, dass wir in Dortmund wohnen ??)  alle Farben mag, wird #bydela von byGraziela innig geliebt.

Schwarz-Gelbe Antipathie beim Tochterkind ist mir wirklich ein Rätsel! Emma ist übrigens genauso ungeliebt :-/

Aber kommen wir zurück zum Wesentlichen! Das Shirt finde ich deswegen so supi, weil man hier Motive wunderbar mit uni oder im Mustermix kombinieren kann und so aus einem relativ normalen Tshirt eben was Besonderes wird! Meiner Meinung nach ist der Schnitt auch total Anfängertauglich und bekommt von mir direkt 3 Sterne 🙂

Den Schnitt in den Größe 80 bis 164 bekommt ihr hier: byGraziela Schnittmuster

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#bygraziela #bydela #bygrazielastoffe #lilaundmint #nähenmachtglücklich #love2sew

Retro-Liebe <3

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Okay, ich bin eher ein Kind der 80er und somit leider – oder zum Glück? – etwas zu jung um retro zu sein, aber ich liebe die Designs von byGraziela und zumindest mein Tochterkind wird sich in 30 Jahren noch an die Graziela Designs erinnern, denn sie sind bei uns heiß geliebt <3

Deswegen war ich auch einfach nur TOTAL HAPPY, dass ich die liebe Nina beim Probenähen unterstützen durfte! Sofort musste mein kompletter byGraziela Stoffvorrat auf den Zuschneidetisch, also fast komplett, denn die grauen Blätter streichele ich noch ein wenig 😀

Seit heute sind 3  Schnittchen online – byVroni, byLexi und byDela! Alle Schnitte sind toll und das sage ich jetzt nicht durch eine Rosarote Brille, sondern weil es einfach so ist 😀

Hier seht ihr also byLexi als Kleidvariante. Ich hab es selbst noch etwas erweitert indem ich ein dünnes Bündchen eingearbeitet habe. So, finde ich, kommt die Stoffkombination perfekt zur Geltung <3 ByLexi kann übrigens auch als Shirt genäht werden 🙂

Ein paar Infos zu den anderen Schnitten habe ich auch für euch : ByDela ist ein Shirt mit schöner Unterteilung, welches sehr viel Spielraum für die eigene Kreativität bietet. byVroni ist ein Zipfelkleid – der absolute Favorit meiner Tochter, da man sich damit so schön drehen kann. <3 <3 <3 Davon zeige ich euch in den kommenden Tagen und Wochen mehr, denn ich habe VIELE Lieblingsteile genäht <3

Die Schnitte bekommt ihr auf der byGraziela Webseite. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nähen !!!!<3 <3 <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #bygraziela #totalretro #bylexi #nähwasduliebst #

noch ein Appetithappen <3

Natürlich dürfen wir noch nicht zu viel verraten, aber einen kleinen Ausblick auf die kommenden Schnittchen von ByGraziela möchten wir euch nicht vorenthalten, denn wir finden sie einfach soooo toll!! Ihr könnt gespannt sein, es sind wirklich ganz tolle Werke entstanden! Hier seht ihr einen Teil von byVroni <3 <3 <3 Save the Date : 19.7.2017 <3

Hab einen schönen Tag 🙂

Schnittige Grüße

Lila & Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Appetithäppchen :-)

Psssst, wer unseren Blog verfolgt, der weiß, dass wir aktuell ganz fleißig für ByGraziela probenähen.

Wir dürfen euch heute schon ein kleines Appetithäppchen da lassen. Die Schnitte selbst wird es ab dem 19.7. geben.

Wir können sagen, dass wir fast alle ByGraziela Stoffreserven vernäht haben und einige neue, bunte Lieblingsteile entstanden sind <3

Von ABC bis Zug (Eisenbahn)  ist wirklich alles dabei ! <3  Total happy <3 <3 <3 Ihr könnt gespannt sein <3

 

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Herz an Herz – für immer verliebt

Den Titel könnten wir genauso wählen, würde ich von meinem Tochterkind posten. Und wenn das Tochterkind dazu noch in einem so schönen Stoff gekleidet ist, ist diese Liebe vollkommen <3

Ich liebe die Stoffe von byGraziela – wer von euch hat noch Graziela Blätter in Stoff-Fundus und traut sich nicht diesen anzuschneiden ? 😀

Den Herzen Sweat habe ich nun doch zur Kreation verwendet und ich bin total glücklich!

collage_marita_2_01

Noch ist das Kleid zu groß und deswegen wird es nur von der Puppe getragen. Aber kommenden Herbst wird es sicherlich unser Lieblingskleid!

Genäht habe ich hier übrigens die Marita von Farbenmix in der schlichten Kleiderform ohne Kellerfalten. Den Schnitt beinhaltet auch “nur” die kurze Form als Pullover.

collage_marita_2_02

Findet ihr eigentlich auch, dass man sich beim Nähen in den liebevollen Details verlieren kann? Diese machen das Nähwerk immer besonders und einzigartig <3

Schnittige Grüße <3

Lila