Die kleine Geburtstags-Prinzessin

Einen wunderschönen guten Morgen! Heute wollen wir euch wieder was Besonderes zeigen:

Das Lila Tochterkind wird bald schon 3 Jahre alt und da dieser Tag für sie königlich – eigentlich ist sie ja am liebsten Prinzessin 😀 – werden soll, habe ich kurzer Hand das tolle Freebook von die Drahtzieherin genutzt, um für die kleine Prinzessin eine Krone zu nähen.

3 Jahre wird die Maus tatsächlich schon – für mich waren es 3 kurze, aber zugleich auch sehr lange Jahre. Ich gebe zu, sie waren nicht immer leicht und ich hatte es mir wohl einfacher vorgestellt 😉

Angesichts dieses schönen Nähprojekts erinnere ich mich besonders an diese Dinge:
Schwierig fand ich, den richtigen Stillrhythmus rauszufinden und noch schwieriger war es, das Tochterkind von den Vorzügen des Breis zu überzeugen – alles was mit Fleisch zu tun hatte, ging aber irgendwie immer 😀 Dann waren da ja die Wachstumsschübe – gerade das erste Jahr war ja immer irgendwie ein Schub nach dem anderen. Heute lache ich darüber 😀 vor 3 Jahren war ich da wirklich oft ziemlich verzweifelt. Zähne bekommen ging zum Glück recht klaglos, denn pünktlich zum 1. Geburtstag war der 1. Zahn da und wir haben es fast nicht bemerkt. Der Rest kam glücklicherweise ähnlich unspektakulär.

Das 2. Jahr war dann geprägt von der Trotzphase – wie unlogisch mir das Verhalten der Kleinen manchmal vorkam! Wir sind noch immer in dieser trotzigen Phase. Mittlerweile hat es allerdings den Vorteil, dass die Mama auch Dinge erklären darf und Erklärungen verstanden werden ♡

Was so viel einfacher als erwartet war, war die Schnuller Entwöhnung – nach 1 Nacht war tatsächlich alles überstanden – und das Trockenwerden. Da haben wir den Sommerurlaub genutzt und nach 3 Tagen am Strand war klar wo es hin muss 😀

Aber ich schweife hier ab…eigentlich wollte ich doch über das Geburtstagsoutfit posten 😉

Die Krone ist wirklich super einfach zu nähen und durch das Anbringen von Klettband ist die Krone sowohl im Umfang variabel, zudem ist die Zahl austauschbar und somit kann man sie jedes Jahr aufs Neue verwenden. Standfestigkeit bekommt die Krone mit Decovil (light), welches einfach aufgebügelt wird.

Passend zur Krone habe ich noch ein königliches Lieblingstuch von Mamasliebchen genäht – mit Knopf und Tüddelband. Es passt doch wunderbar zur Krone, oder ? 🙂

Das Ebook durfte ich bereits probenähen und seit dieser Woche ist es auch bei Mamasliebchen verfügbar♡

Ich bin gespannt wie das Tochterkind damit aussehen wird. Das Mint-Mäuschen hat vorab schon Model gespielt –  soooo süß!! ♡ Jetzt kann die Geburtstagsparty kommen!

Wir wünschen euch einen schönen Tag!

Schnittige Grüße

Lila

 Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns sehr über einen Like unserer Facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint freuen <3

Die Bethioua- Mein Mama-Tochter-Outfit

Ihr Lieben, endlich habe ich es mal geschafft etwas für mich zu nähen Ich hatte den Schnitt schon ewig auf dem Schirm, nur die Zeit fehlte… (Weihnachten kommt jedes Jahr einfach zu plötzlich).Ich habe mich drangesetzt, undhastdunichtgesehen ,war die Bethioua fertig: das Shirt geht wirklich als 45 Minuten Schnitt durch. Es ist total simpel zu nähen!


Ich habe die Bethioua aus Sommersweat mit Schulterabnähern, aber ohne Brustabnäher genäht. Die Bündchen haben alle einen used look bekommen und für den letzten Schliff haben ein kleines Stück Kunstleder und, wie sollte es anders sein, zwei Knöpfe gesorgt.


Klar! Mein Mädchen braucht auch eine Bethioua. Vor allem da es die Bethioua Mini bei Elle Puls als Freebook gibt!


Allerdings hat mein Mädchen ein farblich abgesetztes Rückenteil und farbige Bündchen bekommen.


Ein wirklich lässiger und einfacher Schnitt!
Und ich freue mich ganz besonders über unser Mama-Tochter-Outfit

Schnittige Grüße
Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Freebie für den Kindergeburtstag – die 2 als Applikation

Vor einigen Wochen haben wir bereits die 1 als Applikation für euch zum download angeboten und wir freuen uns, dass ihr diese Datei schon so oft runtergeladen habt <3 .  Wir möchten euch heute gern die selbst kreirte ” 2 ” als Applikation für die Stickmaschine als Freebie anbieten.

Wer braucht solche Zahlen nicht um süße Kleider oder Shirts für die Geburtstagskinder zu zaubern ? In den kommenden Wochen werden wir euch auch die anderen Zahlen als Freebie für den 13×18 Rahmen anbieten.

Die Datei enthält die Formate  .ART , .COL , .EMD , .HUS , .PES , .SEW , .VIP , .VIP3 , .XXX  .

Wie ihr sie stickt ? Zuerst spannt ihr euren Stoff in den Rahmen. Der 1. Durchgang dient dazu die Markierung für den Applikationsstoff aufzuzeigen. Nachdem die Maschine mit dem 1. Durchgang fertig ist, legt ihr den Applikationsstoff auf die Markierung, danach startet ihr den 2. Durchgang und der Applikationsstoff wird fest genäht. Anschließend müsst ihr den überschüssigen Applikationsstoff etwa 1 mm neben der Linie abschneiden. Dabei dürft ihr auf keinen Fall den Stoff aus dem Rahmen lösen und passt schön auf, dass ihr nicht in den Stoff schneidet.

Wenn alles sauber abgeschnitten ist, könnt ihr den 3. Durchgang starten, oder ihr lasst es wie es ist – sieht meiner Meinung nach auch ganz nett aus 😉

Der 3. Durchgang veredelt nun die Ränder der Zahl mit einem schönen Satinstich.

Hier könnt ihr die Datei runterladen:   2_13x18

Wenn euch die Datei und unsere Seite gefällt, dann würden wir uns sehr über ein like unserer Facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint freuen.

Hallo Welt – kleiner VielFraß ♡

Hallo ihr Lieben,

wir freuen uns RIESIG euch heute am 3. Advent, eine Kleinigkeit schenken zu dürfen.

Trommelwirbel: Unser erstes Ebook 😊. Wir haben getüftelt und gefeilt und sind nun sicher – es ist vollbracht !

Heute erblickt der kleine VielFraß offiziell das Licht der Welt! Vielleicht landet er auch noch bei euch unter dem Weihnachtsbaum als Geschenk für eure Lieben? Wir würden uns freuen wenn wir mit unserem Freebook – ja genau, für alle umsonst – eine schöne Überraschung für die Kleinen zaubern können.

Der kleine VielFraß ist ein Stifteetui, Spielgefährte oder Versteck für kleine Schätze. Wir sind uns sicher, er wird euch gefallen 🙂

Ein herzliches Dankeschön gilt allen fleißigen Probenäher-Damen, die tatkräftig mit wertvollen Tipps unterstützt haben und viele schöne Designbeispiele kreiert haben.

Das Freebook findet ihr hier:  kleiner_vielfraß_2016

Wir haben viel Liebe und Zeit in dieses Freebook gesteckt. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr unsere Facebook Seite liken würdet! www.facebook.com/lilaundmint

Und natürlich freuen wir uns auch sehr über eure Nähbeispiele, die wir gern veröffentlichen würden. Sendet einfach eine mail an lila@lilaundmint.de

Schnittige Grüße

Lila & Mint

kleiner VielFraß – wer hilft mit ? Aufruf zum Probenähen

Dürfen wir vorstellen: das ist unser kleiner VielFraß<3 Der kleine VielFraß ist ein Stifteetui, Spielgefährte, Versteck für kleine Schätze und vieles mehr…collage-fish-3Wir haben schon eine ganze Weile an unserem ersten eigenen Freebook getüftelt und freuen uns, dass es nun soweit ist probegenäht zu werden.

Ja wir sind neu im Netz und ja wir sind noch ziemlich unbekannt, aber wir sind voller Motivation und freuen uns auf eure Mithilfe.

Wenn ihr uns unterstützen wollt und Interesse habt, in den kommenden 2 Wochen zu nähen, dann sendet eine mail an lila@lilaundmint.de

Bitte teilt uns mit, ob Ihr schon Näherfahrung besitzt. Habt ihr evtl. auch einen kleinen Blog oder eine Website? Natürlich sind auch Anfragen von Nicht-Blog-Inhabern willkommen <3

Das Ziel dieses Probenähens ist es, ein ausgereiftes Freebook für ALLE anbieten zu können. Wir freuen uns aber auch über die Ergebnisse des Probenähens als Foto, damit wir diese dann in das Freebook integrieren können und somit diese als Ideengeber für andere Nähbegeisterte dienen.

Vielen Dank schon mal!

collage-2-fish

Schnittige Grüße

Lila & Mint