Haarband Knoten💙💜

Dieses Haarband ist so ziemlich das erste, was ich ohne Schnittmuster genäht habe. Als mein Mädchen kleiner war, war es quasi ihr Markenzeichen. Aber auch heute noch mag ich es gut leiden, weil es ruck zuck undhastdunichtgesehen genäht ist und als Accessoire zu jedem Outfit passt.Deshalb taucht es auch öfter mal in unseren Blog- Beiträgen auf😊 Und das schöne ist: es scheint auch euch zu gefallen! Deshalb haben wir uns überlegt, dieses schöne Accessoire mit euch zu teilen. Der erste Gedanke war ein Schnittmuster. Leider ist dabei die Flexibilität des Haarbands in Form und Breite verloren gegangen. Also haben wir uns für diese Schritt für Schritt Anleitung entschieden, die euch mehr Spielraum für unterschiedliche Varianten lässt. Sie soll absolut anfängertauglich sein. Manchmal steht man halt einfach auf dem Schlauch und kann ein paar erklärende Worte mehr gut gebrauchen😉 Die Erfahrenen unter euch werden nur wenige der Schritte brauchen. Aber wir wollen euch alle glücklich machen💙

Hier entlang zum Haarbandglück: Haarband Knoten pdf

Schnittige Grüße und viel Spaß beim Nähen!

Lila & Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.