Avas kann man nie gunug haben <3

Beitrag enthält Werbung.

Ava die 5. Oder 6.? Ich weiß es nicht mehr. Es ist einfach zu heiß Aber auf jeden Fall ist es meine erste Ava aus Webware.
Auch die Tunikalänge hatte ich, glaube ich zumindest, noch nicht genäht…

So oder so: Avas kann man nie genug haben
Die schöne Webware hat mein Mädchen sich selbst bei Stoff & Stil Deutschland ausgesucht. Damit hat sie auch meinen Geschmack getroffen.
Ob meine Blumenliebe wohl abfärbt?

Die nächste Ava wird herbsttauglich mit langen Ärmeln genäht. Ihr merkt schon. Es nimmt kein Ende…

Falls ihr dieses tolle Schnittmuster auch mal ausprobieren möchtet, ihr findet es bei Petit et Jolie. Die schöne Spitze habe ich bei Namijda ergattert. Den rosanen Jersey schon eine Ewigkeit her bei Traumbeere.de – einfach schoene Stoffe

 

Ich gehe jetzt wieder einen Windzug suchen… Euch einen kühlen Abend!

Schnittige Grüße
Mint / Justine

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Blumige Webware

Beitrag enthält Werbung.

Ich habe meine Komfortzone Backdrop verlassen und habe das tolle Wetter für Outdoor Bilder genutzt

Der wunderschöne Rosenzauber kommt mit ein paar Sonnenstrahlen auch einfach viel besser zur Geltung Diesmal gibt es den Rosenzauber bei der Fuchsfamilie als leichte Webware. Der ist soooooo schön

Entschieden habe ich mich für eine Frau Smilla von Hedinaeht mit ein paar Änderungen
So habe ich mir einen V-Ausschnitt gebastelt und hinten mit Knopfleiste genäht. Und da das schöne Teil jetzt nicht mehr über den Kopf passen muss, konnte ich die Bluse seitlich etwas anpassen.

Ich mag Knöpfe einfach total gern

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag!

Schnittige Grüße
Justine / Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!