Meine erste Wahl!!

Habt ihr schon einmal Schuhe gekauft und erst danach ein Outfit genäht ? Bei mir waren Stiefel und Gürtel soweit klar, das passende Outfit fehlte aber noch. 😉

Chic sollte es werden, also habe ich mal wieder Stoffe und Schnitte durchforstet. Beim Stoff war es einfach – dieser supergeile (das musste jetzt sein) farbenfrohe und dennoch herbstliche Jersey von Staghorn sollte dran glauben 😀

Beim Schnitt wurde es schwieriger: Ein Kleid – ganz klar!! Aber sollte es die Kleiderliebe von Jojolino, oder Honigsüß von Nähkind sein? Schwere Entscheidung! Puffärmel sind eigentlich nicht so mein Fall… Ich hab mich dann für eine „Honigliebe“ entschieden 😀 Das Oberteil ist vom Honigsüß, das Unterteil von der Kleiderliebe – ich finde die Kombi total schön <3 und ich habe die Details kombiniert, die mir an beiden Schnitten am besten gefallen. <3 Das Unterteil ist letztendlich ein akkurat gekräuselter Stoffstreifen von 52 cm x VB + Abschlussbündchen.

Die Schnitte bekommt ihr unter anderem bei Makerist:

https://www.makerist.de/patterns/honigsuess-schoesschenshirt-kleid
https://www.makerist.de/patterns/ebook-kleiderliebe-gr-30-50

Falls ihr noch Details zu den Stiefeln wissen wollt: die sind von Tamaris 😀

Schnittige Grüße
Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #schnittmix #erstschuhedannstoff #love2sew #sewingformoms #jojolino #nähkind #meinneuesausgehkleid

Honigsüße Liebe

Der Aufruf von Nähkind zum Designnähen kam mir wie gerufen, den mir fehlte noch ein neues Kleid in meiner Herbstgarderobe 🙂

Und da ich ja total auf Retro-Stoffe stehe, stand meine Stoffwahl eigentlich schon fest bevor ich wusste ob wir Susann unterstützen dürfen oder nicht 😀

Mir gefällt das Kleid so gut <3 Oben rum macht es eine schlanke Taille und unten rum kaschiert es die kleinen Problemzonen – perfekt für mich sage ich euch.

Dass ich mich in meinem neuen Kleid so wohl fühle, sieht man mir glaube ich auch an, oder ? 😉

Neu ist, dass es den Schnitt nun passend zum Herbst auch mit langen Ärmeln gibt und es auch ein kostenfreies Add-On für alle gibt, die die Schnitte Honigsüß und Retroliebe bereits im Sommer gekauft haben.

Noch besser ist, dass es die Schnitte von Nähkind aktuell bis zum 24.09.2017  für 2 EUR bei Makerist gibt, aber ganz ehrlich – mir sind die Schnitte auch 10 EUR wert J

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachnähen <3

Schnitt: Honigsüß von Nähkind
Stoff: Der Retrostoff ist eines der frühen Designs von Raxn (für mich ist Susn die Beste <3) Den uni-farbenen Kombistoff habe ich bei Stoffmarktonline ergattert <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!