Mein süßes Tochterkind <3 <3 <3

Wenn ich dieses Outfit von meinem Tochterkind sehe, bekomme ich immer richtig gute Laune. Der Schnitt Kalea von Pom & Pino ist einfach mein absoluter Lieblingsschnitt weil die Tunika einfach sooo süß an ihr aussieht.

Ich gebe zu, die Kalea ist nicht mal eben genäht. Da ziehen mit Kombistoffe aussuchen, zuschneiden, säumen oder Rollsaum an der Overlock einstellen, vernähen und co schon einige Stunden ins Land. Ich finde aber, dass es sich jedes Mal aufs Neue lohnt!!

Kombiniert habe ich hier mit einer knalligen Leggings – mal wieder das Freebook von Lesulu <3 Ein wenig Spitzentüddel durfte es dieses Mal auch sein <3

Hier nochmal die Nähzutaten – Schnittchen: Kalea von Pom & Pino, Leggings (Freebook) von Lesulu.

Stoffe: Lace von Staghorn + Shapelines von Mamasliebchen  (jahaaa, die passen in diesem Fall tatsächlich sehr harmonisch zusammen :-D)

Sollte übrigens noch jemand Lace in Mint an uns abtreten wollen, der möge sich dann bitte melden!!! Es ist echt zum Mäuse melken, dass ich den verschlafen habe :-/

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #pompino #kalea #love2sew #staghorn #lace #suchelacemint

Dreh dich !

Schon vor einiger Zeit ist dieses schöne Dreh-Kleid Lillith während des Probenähens für Zwergnase Design entstanden. Zunächst war ich unschlüssig ob Staghorn Lace und Mamasliebchen Shapelines zusammen passen, denn die Muster sind schon sehr dominant und unterschiedlich.

Ich habe mich dann aber doch getraut zu kombinieren. <3 Ton in Ton und mit einem minimalen pinken Farbklecks finde ich es total schön <3

Apropos Probenähen: Wir suchen aktuell noch Probenäher für unseren Rock Juka. Wer will uns mit Kreativität, guten Ideen und schönen Bildern unterstützen? Schaut doch mal einen Beitrag weiter unten. Dort könnt ihr euch noch bis morgen bewerben <3

Das sollte es jetzt auch gewesen sein mit langärmligen Kleidern und Co – jetzt wird die Sommergarderobe fürs Tochterkind genäht 😉

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Big love

Ich habe ihn gehegt und gepflegt, gestreichelt, bewundert und nun, tatsächlich, angeschnitten (wow!) Was für Frau Lila die Shape lines  von Mamasliebchen sind, ist für mich der Lace Stoff von Staghorn (big love♡). Er ist einfach nur schön. Dennoch bin ich froh, einen Teil vernäht zu haben (wurde auch Zeit!). Denn angezogen ist er einfach schöner, als liegend im Regal                                    Zwischendurch habe ich mich in Details verloren (die Knöpfe mal wieder), habe mein Ziel aber glücklich erreicht
Das ist mein „ich bin 100%ig zufrieden“ Outfit.

Oberteil: die Mini Missy von Melians kreatives Stoffchaos. Es ist die lange Variante mit Wickelkapuze.

Leggings: Eigenkreation.

Haarband: natürlich unser Haarband Knoten

Häkelborte: Namijda.

Stoff: ha ha. Eigenproduktion Staghorn Sweat Lace.

Jersey fürs Haarband vom Stoffmarkt. Das wars…
Viel Spaß beim Schauen!

Schnittige Grüße
Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!