Juka goes Autumn

Dass der Herbst nicht nur grau und braun sein darf, ist zumindest für mein Tochterkind ganz klar. Und dieses Set für meine Kleine zeigt, dass unser Freebook Rock Juka absolut herbsttauglich ist <3!

Strumpfi oder Leggings drunter, ein Paar Stiefel dazu – perfekt! Zeigt mir doch mal eure Juka Herbstoutfits <3 <3 <3

Schnittchen:

Unser Freebook Rock Juka gibt es hier: www.lilaundmint.de/freebies/
Jacke: Mini Neesha von Sara & Julez.
Streichelstoffe: Allesamt von Apfelschick. Gibt es so leider nicht mehr zu kaufen.

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

 

Querstreifen <3

  • Eigentlich machen Längsstreifen ja dick – macht nix, hab ich mir gedacht! Bis auf den 4-Monats-Bauch nach 18h, (ich möchte bitte nun von allen mit Kind hören, dass sie das gleiche Phänomen kennen :-D) kann ich mich nicht wirklich beschweren 😉 Fotos mache ich deswegen immer Samstag-Morgens um 9h 😀


Deswegen habe ich die tollen Streifen auch zu einen neuem Long-Hoodie für mich verzaubert. Den Schnitt habt ihr ja schon einige Male bei mir entdeckt!
Da das Sahneteil so gut bei mir sitzt und ich den Kragen so herrlich unaufdringlich finde, dürfen von mir aus noch viel mehr Casual Sweater bei mir einziehen😃

Ich mache es somit heute kurz: Den Schnitt Casual Sweater bekommt ihr wie immer bei Schneiderline ❤ Den Sweat incl. farblich perfekt passendem Bündchen bekommt ihr heute bei Traumbeere ❤ ❤ ❤

Habt einen schönen Tag ihr Lieben!
Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.de/lilaundmint sehr freuen!

Ankerliebe 1

Wenn mir ein Schnittmuster gefällt, dann vernähe ich das auch gern mehrere Male hintereinander – weil ich es einfach toll finde die verschiedenen Farbvarianten auszutesten.

Dieses Schnittchen hier hat direkt mein Herz erfreut – weil man mit den Stoffen spielen kann und man da einfach viele Optionen hat. Ich mag auch total gern die Hoodies, die fast als Kleid durchgehen können. Zu einer vorzeigbaren Treggings ist das doch wunderbar, hach ich bin happy 🙂 – sieht man mir auf dem Foto aber gar nicht an ,ne ? 😀

Bezüglich des Hoodiebandes – es ist eigentlich Spitzenband – habe ich übrigens einen Tipp für euch. Ich habe das Band super günstig bei Dresowka bekommen. Da bezahlt man für 15 meter gerade mal 5 EUR und es ist qualitativ gleichwertig zu anderen Spitzenbändern. Macht ne Sammelbestellung, dann könnt ihr die Versandkosten teilen 🙂

Hier kommen also die Nähzutaten: Schnitt Malou von Ki-ba-doo. Die Taschen habe ich weggelassen, da ich auch die Nahtzugabe an den Seiten weggelassen habe und dann hätten die Taschenbeutel aufgetragen.

Stoff: Die tollen Ankerherzen sind von Staghorn. Leider sind genau diese bereits ausverkauft, aber sie gibt es immer mal wieder in ganz tollen Farben. Kombistoff: Hab ich im Laden gekauft – bei Javro.

Spitzenband: Dresowka, gibt es in verschiedenen Farben.

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer Facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #staghornankerherzen #love2sew #kibadoo #hashtagssindfüralleda #staghorn #malkeinmamasliebchenstoff

EMIL

Heute zeige ich euch nichts zum Anziehen, sondern eine süße Sitzauflage für die Kindermöbel meiner Kleinen – darf ich vorstellen: Emil <3 Für mein Tochterkind ist es allerdings ein Mädchen und heißt Laura… 😀

Die liebe Nicole von Stuff-Deluxe hat diesen zuckersüßen Bären kreiert und da ich ihre Designs sooo liebe und es Emil nicht nur als Plot und Appli, sondern auch als Stickdatei gibt, habe ich sofort JAAA zum Probenähen gesagt <3 So konnte ich dann auch endlich wieder meiner Stickmaschine eine würdige Aufgabe geben.

Ausser einem großen Teller war nichts weiter nötig um das Schnittmuster zu bestimmen 😀 Dann noch etwas Volumenvlies, ein wenig Tüddel und 20 Minuten später war die Sitzauflage fertig <3

Stickdateien (10×10, 13×18, 18×30), Plot und Appli gibt es seit heute hier: https://de.dawanda.com/shop/Stuff-Deluxe

Schaut euch unbedingt auch die Designbeispiele auf Facebook an. Es sind so wunder-wunderschöne Werke entstanden <3 <3 <3

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.de/lilaundmint sehr freuen!

#malnixzumanziehen #lilaundmint #stuffdeluxe #love2sew

Rauchblaue Liebe

Oh, habe ich mich gefreut als ich das Paket von Lillestoff in den Händen hielt und diesen wundervollen Modal streicheln durfte. Auch war mir sofort klar was darauf werden soll – ein asymmetrisches und gerafftes Ausgehshirt für mich 🙂

Sofort hatte ich einen Burda Schnitt vor Augen 🙂

Den Schnitt habe ich schon mehrmals in verschiedenen Varianten genäht. Dieses Mal habe ich mich dafür entschieden, die Raffung aus dem Rückenteil zu entfernen, denn das war mir immer etwas viel. Somit habe ich das Rückenteil begradigt und das gesamte Shirt um 4 cm gekürzt.

Am Ende ist es genauso geworden wie ich es mir vorgestellt habe. <3

Dazu habe ich mir noch einen schnellen Rock genäht . Kurz , simple und ohne Schnittmuster. Für mich ist das Outfit so komplett <3

Den Burda Schnitt bekommt ihr hier: https://beta.burdastyle.de/produkt/magazinschnitt/shirt-01-2014-122_122-012014-DL

Den tollen Modal bekommt ihr bei Lillestoff: http://www.lillestoff.com/modalsensitive-rauchblau-6400.html

Viel Spaß beim Nachnähen <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

 

 

Zuckermaus!

Wenn ich dieses Outfit von meinem Tochterkind sehe, bekomme ich immer richtig gute Laune. Der Schnitt Kalea von Pom & Pino ist einfach mein absoluter Lieblingsschnitt weil die Tunika einfach sooo süß an ihr aussieht.

Ich gebe zu, die Kalea ist nicht mal eben genäht. Da ziehen mit Kombistoffe aussuchen, zuschneiden, säumen oder Rollsaum an der Overlock einstellen, vernähen und co schon einige Stunden ins Land. Ich finde aber, dass es sich jedes Mal aufs Neue lohnt!!

Kombiniert habe ich hier mit einer knalligen Leggings – mal wieder das Freebook von Lesulu <3 Ein wenig Spitzentüddel durfte es dieses Mal auch sein <3

Hier nochmal die Nähzutaten – Schnittchen: Kalea von Pom & Pino, Leggings (Freebook) von Lesulu.

Stoffe: Lace von Staghorn + Shapelines von Mamasliebchen  (jahaaa, die passen in diesem Fall tatsächlich sehr harmonisch zusammen :-D)

Sollte übrigens noch jemand Lace in Mint an uns abtreten wollen, der möge sich dann bitte melden!!! Es ist echt zum Mäuse melken, dass ich den verschlafen habe :-/

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #pompino #kalea #love2sew #staghorn #lace #suchelacemint

Babyalarm <3

Eine liebe Freundin von mir bekommt bald Nachwuchs und da konnte ich einfach nicht widerstehen eine süße Kombi für das Mäuschen zu nähen. Ich finde blau mit einem Tick rosa sooo schön und freue mich schon darauf es angezogen zu sehen.

Eine gefühlte Ewigkeit habe ich keine so klitzekleine Anziehsachen mehr genäht. Unfassbar, dass mein Tochterkind auch mal sooo klein war ! <3

Die Hose ist die Cozy Pants von Kid5. Die süße Mütze ist das Garnelchen von From heart to needle. Beide Schnitte sind definitiv anfängertauglich <3 Das Stöffchen ist übrigens Sweat, passend für den Herbst. Ihr bekommt ihn hier: Maya

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#garnelchen #lilaundmint #nähwasduliebst #cozypants #love2sew

Retro-Liebe <3

Okay, ich bin eher ein Kind der 80er und somit leider – oder zum Glück? – etwas zu jung um retro zu sein, aber ich liebe die Designs von byGraziela und zumindest mein Tochterkind wird sich in 30 Jahren noch an die Graziela Designs erinnern, denn sie sind bei uns heiß geliebt <3

Deswegen war ich auch einfach nur TOTAL HAPPY, dass ich die liebe Nina beim Probenähen unterstützen durfte! Sofort musste mein kompletter byGraziela Stoffvorrat auf den Zuschneidetisch, also fast komplett, denn die grauen Blätter streichele ich noch ein wenig 😀

Seit heute sind 3  Schnittchen online – byVroni, byLexi und byDela! Alle Schnitte sind toll und das sage ich jetzt nicht durch eine Rosarote Brille, sondern weil es einfach so ist 😀

Hier seht ihr also byLexi als Kleidvariante. Ich hab es selbst noch etwas erweitert indem ich ein dünnes Bündchen eingearbeitet habe. So, finde ich, kommt die Stoffkombination perfekt zur Geltung <3 ByLexi kann übrigens auch als Shirt genäht werden 🙂

Ein paar Infos zu den anderen Schnitten habe ich auch für euch : ByDela ist ein Shirt mit schöner Unterteilung, welches sehr viel Spielraum für die eigene Kreativität bietet. byVroni ist ein Zipfelkleid – der absolute Favorit meiner Tochter, da man sich damit so schön drehen kann. <3 <3 <3 Davon zeige ich euch in den kommenden Tagen und Wochen mehr, denn ich habe VIELE Lieblingsteile genäht <3

Die Schnitte bekommt ihr auf der byGraziela Webseite. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nähen !!!!<3 <3 <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #bygraziela #totalretro #bylexi #nähwasduliebst #

Back to nature <3

Es gibt Stoffe, da ist es die große LIEBE auf den 1. Blick und da muss dieser dann bis auf den letzten cm vernäht werden! Warum ich ursprünglich nur 1,5 Meter geordert habe, ist mir bis heute ein Rätsel!?

Aus den 1,5 Meter habe ich dann tatsächlich 4 Teile gezaubert –auch die SpielPuppe hat noch eine Hose bekommen, hat sich aber vehement geweigert vor die Kamera zu treten ;-D

Es ist wieder eine Mama-Kind Kombi entstanden! Dieses Mal sogar im doppelten Sinne, denn für mich gab es ein Rock und ein Kleid <3

Schnittchen: Mama und Tochterkleid: Kussecht von Jojolino, Rock: Sinnlich von Jojolino                Streichelstoff: Nosh (Booooah soooo schön!)                                                                                            Fotos: in der Abendsonne, damit das Gegenlicht so schön sanft ist <3 Ich finde der Stoff kommt so super zur Geltung <3

Schnittige Grüße

Lila

#nosh #lilaundmint #totalverliebt #nähwasduliebst #jojolinogehtimmer #tollerstoff #love2sew #lieblingsbilder

Der Sommer kommt !!! <3 <3 <3

Ich gebe es zu : Fotomotiv und die Carli zusammen sind schon sehr bunt und eigentlich bin ich ja eher ein Backdrop Fan – da reduziert sich alles auf das Wesentliche: dem genähten Werk!

In diesem Fall war ich aber total begeistert von Stroh und Raps und fand es als Motiv einfach nur toll!! Ich liebe es nicht nur tolle Werke zu nähen, sondern auch immer wieder schöne und stimmige Fotos passend dazu zu zaubern 🙂

Die Carli von Sara & Julez ist aktuell E-Book der Woche und kann von sportlich bis chic vernäht werden. Ich habe mich hier für die sportliche Variante entschieden, es werden aber sicherlich noch weitere Modelle folgen <3

Der Stoff ist von Lillestoff . Es ist ein weicher Sommersweat, der genau zu meinem Nähprojekt gepasst hat <3

Schnitt: Sweatkleid Carli von Sara & Julez . Den Schnitt gibt es übrigens auch für die Kleinen im Angebot <3 <3 <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!