Probenähen

Dieser Beitrag enthält Werbung *

Ich mag es total in Probenähgruppen an Schnitten zu feilen und am Ende diese Masse (mit Klasse) an wunderbaren Werken zu sehen.

Ich bin nur eine von vielen kreativen Köpfen und finde, dass jeder auch beim Nähen seine eigene „Handschrift“ hat. Wann immer Zeit ist, bewerbe ich mich also – so auch dieses Mal als es um Nutmeg ging. Nutmeg ist definitiv kein 0815 Hoodie, sondern kommt mit einer schönen Raffung und weiteren möglichen Teilungen daher.

Man kann verschiedene Stoffe kombinieren oder es, so wie ich, auch sehr dezent halten. Ich bin übrigens so richtig verliebt in das Outfit meiner Kleinen und werde bestimmt heulen wenn der 1. Fleck drauf ist!!

Den Schnitt bekommt ihr hier: AJsinspired

Kombiniert habe ich mit einer Mütze Kitt von Rosarosa.

Den wunderschönen Stoff habe ich bei Nordlicht Stoffe auf der #Creativa ergattert. Polina, solltest du von diesen sososo tollen Vögeln noch was übrig haben, dann piep ein Mal. Ich muss davon unbedingt noch etwas Hamstern. Ich bin übrigens im November in Hamburg – da könnte ich den abholen kommen 😀

Schnittige Grüße
Lila – Katharina

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #lilakatharina #rosarosalieblingsschnitte #nordlichtstoffe #newpatterns #probenähen #nutmeg #schnittmuster #sewing4kids #kidsfashion

der Herbst kommt!

Dieser Beitrag enthält Werbung *

Sammeln – was sammelt ihr und heißt es eigentlich Sammelleidenschaft weil es Leiden schafft ? 😀

Als Kind habe ich Ü-Eier-Figuren gesammelt, als Teenager habe ich ALLE Schnipsel von Take That (für die unter 30jährigen:  das war mal eine Boyband:-D)) gesammelt und jetzt sammele ich Stoffe. Ich glaube die Ü-Eier wären die kostengünstigere Alternative gewesen. 😀 Das Sammeln von Stoffen beinhaltet zumindest bei mir auch das Horten von Schnitten.  Es sind Hunderte!!! Dazu kommen noch die ganzen Ottobre Zeitschriften, die zugegebenermaßen zumeist nur durchgeblättert wurden. Neuerdings bin ich stolze Besitzerin eines Burda EASY Abos 😀 Da hab ich mir jetzt fest vorgenommen mal was draus zu nähen 😀

Ich habe für meine Kleine das erste komplette Herbstoutfit fertig genäht und bin happy, dass ich direkt 2 neue Schnittmuster ausprobiert habe.

Premiere hatten dieses Mal Jacke Jumi und Mütze Kitt – 2 wunderbare Schnitte von Rosarosa.

Dazu gab es noch eine Leggings nach dem Freebook byLenchen von byGraziela und eine Belle von Rosarosa, die ich allerdings angepasst habe. Da der Stoff recht schwer ist, habe ich das vordere Unterteil der Belle schmaler zugeschnitten und nicht gerafft, sondern in Falten gelegt. Eingefasst habe ich die Kanten mit Falzgummi, was mir persönlich sehr gut gefällt und was auch wirklich schnell gemacht ist. Auch die Mütze Kitt von Rosarosa habe ich mit Falzgummi eingefasst. Aus den Resten hat der Hund noch ein Halstuch bekommen 😀

Den wunderschönen Jacquard bekommt ihr bei Traumbeere in verschiedenen Farben – der ist sooo schön kuschelig und perfekt für die nun kommende kalte Jahreszeit <3

Ich wünsche euch viel Erfolg beim weiter Sammeln, auf dass ihr immer genug Platz habt 😀

Schnittige Grüße
Lila – Katharina

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #lilakatharina #rosarosalieblingsschnitte #Sammelleidenschaft #sewing4kids #diy #herbstlich #traumbeere #neueschnitte #bygraziela

Hier kommt Conni

Was waren eure Fernseh-highlights in der Kindheit?  Ich habe ja mittlerweile meine #Halbwertzeit erreicht, kann mich aber dennoch sehr gut an meine Lieblingsfiguren erinnern. Beim letzten Einhorn hab ich geheult! Über ALF hab ich mich tot gelacht und She-ra war meine Heldin 😀

Ich denke, da ist Conni heutzutage pädagogisch deutlich wertvoller und deswegen bin ich auch echt happy, dass ich Conni als Panel ergattert habe!

<3 Meine Kleine liebt sie, auch wenn sie diese hauptsächlich aus Büchern und Hörspielen kennt 😉

Genäht habe ich eine himmlische Vani von Himmelblau ganz ohne Schnörkel. Dazu ein Stirnband KAT nach dem Freebook von rosarosa.

Das Panel von Conni und den passenden Kombistoff mit Kater Mau habe ich bei Stoffe Hemmers bestellt.

Schnittige Grüße
Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #helden #conni #rosarosalieblingsschnitte #himmelblau #vani #sewing4kids #stoffehemmers #glücklich #kat #freebook #freepattern

Lieblingsschnitte <3

Kennt ihr das auch? Manche Schnittmuster sieht man, kauft man, druckt und klebt man und dann verschwinden sie auf der 2Sew-Liste und werden nie wieder gesehen…weil man sich da (noch) nicht dran traut oder weil man auf einmal nichts damit anzufangen weiß.

Ich habe noch einen sündhaft teuren Vogue Schnitt auf dieser besagten 2Sew-Liste, den ich dann vielleicht mal im nächsten Jahr nähe 😉

Bei dem Schnitt Nore von Compagnie M. war es ganz anders. Die Designbeispiele waren so toll, das wollte ich direkt nachnähen ! So habe ich mir also nen Probestoff geschnappt und direkt losgelegt. Das Ergebnis seht ihr hier und mal wieder wurde aus einem Probleteil eines meiner Lieblingsteile! Ich liebe diesen Schnitt einfach weil er Ecken und Kanten hat und weil er durch die Teilungen so besonders ist. Und ich finde, dass mein Tochterkind darin einfach nur bezaubernd aussieht. <3 Für unten drunter gab es übrigens mal wieder die Lesulu – dieses Mal in gekürzter Form, so kann auch im Kleid rumgetobt werden 😉

Den Schnitt gibt es übrigens auch für die Mamas… steht auf meiner 2Buy-Liste 😀

Schnittmuster: Kleid: Nore von Compagnie M. (ohne jegliche Änderungen genäht) , Hose : Freebook Leggings von Lesulu (wurde auf Kleidlänge gekürzt)

Stoffe – vom holländischen Stoffmarkt.

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.de/lilaundmint sehr freuen!

#eckenundkanten #lilaundmint #love2sew #nore #compagniem #lieblingsschnitt #patternlove

ILOA

Heute gibt es für euch ein wenig glitzernde Werbung <3

Diesen Schnitt hatte ich schon seit letzten Sommer auf meiner To-do Liste. Ich habe damals lange auf die VÖ von Iloa gewartet, denn die Designbeispiele haben mich von Anfang an überzeugt. Mittlerweile habe ich schon 3 genäht und das 4. Stück ist in Planung 🙂

Ich liebe die Raffungen und den Flügelärmel. Durch die Brust und Rückenabnäher sitzt es mal wieder genauso wie es soll 🙂 und ich war wirklich erstaunt wie schnell das gute Stück trotz Goodies genäht ist <3

Hier kommen die Nähzutaten:

Das Shirt Iloa bekommt ihr in den Größen 32-54 bei Lillestoff. Ich habe hier die Größe 36 genäht – es sitzt wirklich sehr figurnah!

Den Halsausschnitt habe ich mit einem Beleg versäubert – das Schnittteil ist enthalten.

Den Flügelärmel habe ich übrigens mit der Overlock versäubert. So ein Rollsaum ist schon eine echt feine Sache. <3 Mein Tipp an alle ohne OVI- ich würde den Flügelärmel bei Jersey einfach unversäubert lassen. Sieht auch cool aus 🙂

Den tollen Glitzer Sommersweat Poppies bekommt ihr bei Apfelschick. Aktuell ist er sogar im Angebot und reduziert. Ich finde der Stoff ja genau richtig für das Teilchen und bin schon nah dran noch welchen nachzuordern 😉 Selbst bei den aktuellen Temperaturen kommt man nicht ins Schwitzen.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nähen

Schnittige Grüße
Lila

#lilaundmint #schätzenähen #sewing #apfelschick #biosweat #lillestoff #iloa #fastwieurlaub #neueschnitte #verliebt

 

EMIL

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Heute zeige ich euch nichts zum Anziehen, sondern eine süße Sitzauflage für die Kindermöbel meiner Kleinen – darf ich vorstellen: Emil <3 Für mein Tochterkind ist es allerdings ein Mädchen und heißt Laura… 😀

Die liebe Nicole von Stuff-Deluxe hat diesen zuckersüßen Bären kreiert und da ich ihre Designs sooo liebe und es Emil nicht nur als Plot und Appli, sondern auch als Stickdatei gibt, habe ich sofort JAAA zum Probenähen gesagt <3 So konnte ich dann auch endlich wieder meiner Stickmaschine eine würdige Aufgabe geben.

Ausser einem großen Teller war nichts weiter nötig um das Schnittmuster zu bestimmen 😀 Dann noch etwas Volumenvlies, ein wenig Tüddel und 20 Minuten später war die Sitzauflage fertig <3

Stickdateien (10×10, 13×18, 18×30), Plot und Appli gibt es seit heute hier: https://de.dawanda.com/shop/Stuff-Deluxe

Schaut euch unbedingt auch die Designbeispiele auf Facebook an. Es sind so wunder-wunderschöne Werke entstanden <3 <3 <3

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.de/lilaundmint sehr freuen!

#malnixzumanziehen #lilaundmint #stuffdeluxe #love2sew

Sommerfinale ?

Dieser Beitrag enthält Werbung.

War`s das jetzt mit dem Sommer ? Eigentlich habe ich noch sooo viele tolle sommerliche Bilder auf der Festplatte, Kleider, Shirts, Hängerchen…aber ich befürchte, so langsam war es das tatsächlich mit den Sommerfotos und ich läute hiermit offiziell das Herbstbloggen ein – aber erst nachdem ich euch noch meine neuste Kalea Kleidervariante von Pom & Pino gezeigt habe. Ihr wisst ja, die Kalea ist für mich der Sommerschnitt 2017 <3

Hier ist sie also – mit Flügelärmelchen finde ich sie sooo schön <3 Natürlich habe ich auch schon meine erste Herbstkalea fertig genäht.

Die Kleidervariante bekommt ihr übrigens auch als günstiges Add-on für alle, die schon die Kalea Tunika gekauft haben <3 Natürlich gibt es das Kleid auch als Komplettpaket hier: Kalea Kleid

Die Stoffe sind teilweise von ByGraziela, wobei es den Klee in diesem Design leider so nicht mehr gibt. Es gibt ihn aber noch in rot hier: Glücksklee

Den Kombistoff habe ich aus einem Kleid genommen, aus dem ich leider ausgewachsen bin 😉 Ich finde die Kombination der Farben richtig schön harmonisch und hoffe, dass das Kleid meinem Tochterkind im nächsen Jahr auch noch passt <3 <3 <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Mein süßes Tochterkind <3 <3 <3

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Wenn ich dieses Outfit von meinem Tochterkind sehe, bekomme ich immer richtig gute Laune. Der Schnitt Kalea von Pom & Pino ist einfach mein absoluter Lieblingsschnitt weil die Tunika einfach sooo süß an ihr aussieht.

Ich gebe zu, die Kalea ist nicht mal eben genäht. Da ziehen mit Kombistoffe aussuchen, zuschneiden, säumen oder Rollsaum an der Overlock einstellen, vernähen und co schon einige Stunden ins Land. Ich finde aber, dass es sich jedes Mal aufs Neue lohnt!!

Kombiniert habe ich hier mit einer knalligen Leggings – mal wieder das Freebook von Lesulu <3 Ein wenig Spitzentüddel durfte es dieses Mal auch sein <3

Hier nochmal die Nähzutaten – Schnittchen: Kalea von Pom & Pino, Leggings (Freebook) von Lesulu.

Stoffe: Lace von Staghorn + Shapelines von Mamasliebchen  (jahaaa, die passen in diesem Fall tatsächlich sehr harmonisch zusammen :-D)

Sollte übrigens noch jemand Lace in Mint an uns abtreten wollen, der möge sich dann bitte melden!!! Es ist echt zum Mäuse melken, dass ich den verschlafen habe :-/

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #pompino #kalea #love2sew #staghorn #lace #suchelacemint

Mein Astronaut

Beitrag enthält Werbung.

Ihr Lieben, endlich durfte ich mal wieder meinen Großen benähen. Eigentlich interessieren ihn eher Autos oder Dinos. Aber als er diesen Stoff sah, erwachte sofort der kleine verborgene Astronaut in ihm. Und da mein Großer sehr wählerisch ist, ließ ich es mir nicht zweimal sagen. Also: gesagt, genäht.

Der schöne Interlock Jersey von Traumbeere.de hat gleich zwei Kombifarben mitgebracht. So gab es direkt ein ganzes Outfit

Genäht habe ich nicht zum ersten und nicht zum letzten mal die Bethioua Kids von Elle Puls. Die passt bei meinem schlanken Kind einfach perfekt und lässt sich toll aus mehreren Stoffen nähen. Dazu gab es eine Hose ‚frei Schnauze‘, heißt: nach dem Vorbild einer gut sitzenden Hose die er bereits besitzt

Die Fotos haben uns so viel Spaß gemacht und ich hoffe das Set wird zum gern getragenen Outfit befördert


Hier noch die Nähzutaten:

Hauptstoff:

https://www.traumbeere.de/details/interlock-jersey-explore-the-galaxy-weltall-planeten-sterne-auf-weiss

Kombistoffe:

https://www.traumbeere.de/details/interlock-jersey-uni-dunkelblau

https://www.traumbeere.de/detail/index/sArticle/7113

Schnittige Grüße

Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Die Retroliebe, Blumen und ich…

Beitrag enthält Werbung.

Ihr Lieben, es gibt ganz selten Bilder von mir, auf denen ich mich mag. Es springen mir immer genau die Dinge ins Auge, die ich an mir absolut nicht sehen möchte. Doch bei diesen hier ist es mal anders

Ihr wisst ja mittlerweile: ich liebe Blumen! Und die Retroliebe von Nähkind hat auch nicht umsonst ihren Namen. Und so passte alles zusammen


Es ist meine erste Retroliebe aus Jersey und ich finde es ist ein absolutes Wohlfühlteil. Besonders angetan haben es mir die großen Taschen! (Endlich weiß ich wohin mit meinen Händen).


Der Jeans Jersey mit den Aquarell Blumen von Traumbeere.de war ,,den muss ich haben“ auf den ersten Blick (habe ich schon meine Blumenliebe erwähnt???). Ich finde die Kombination aus Stoff und Schnitt sommerlich, romantisch und irgendwie auch schick


Ich hoffe, ihr mögt es auch!
Eine sonnige Woche euch

Schnittige Grüße

Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!