Nähst du schon oder hortest du noch ?

Wie ist das bei euch? Habt ihr mal die vorhandenen Stoff-Meter gezählt, die ihr euer Eigen nennt und werdet ihr die Stoffe jemals komplett vernähen können?

Mein Freund hat mal gefragt, ob ich das Paket mit Stoff denn unbedingt benötige. Tjaaa, die Frage ist nicht schlecht, jedoch rhetorisch, da ich beim Schuhe kaufen die selbe Antwort gebe: NAAATÜÜÜÜRLIIICH brauche ich das!!!  😀 Aber irgendwie fängt man dann doch an zu grübeln…

Warum kauft man (zu) viel Stoff und vernäht diesen teilweise nicht? Und wieso ist es teilweise wie mit dem Kleiderschrank – wenn man vor den Stoffen steht, ist nicht das richtige zu vernähen dabei und es geht doch wieder in den (online) Stoffladen? Ich frage jetzt mal nicht, ob ich mir diese Frage allein stelle … 😉

Ich denke Stoffe näht man heutzutage nicht nur, es ist vielmehr eine Sammelleidenschaft geworden. Ja, ich sammele keine Briefmarken, ich sammele Stoffe! Ich freue mich über die bunten Farben und auch über die Variationen und ja, ich finde es auch schade, dass man sich bei manchen Stoffen gar nicht traut diese anzuschneiden. Man hätte ja eigentlich viel mehr davon den Stoff jeden Tag am eigenen Tochterkind oder sich selbst zu sehen, als im Regal. Aber wer Briefmarken sammelt – macht man das heute überhaupt noch ? – der klebt sie ja auch nicht auf einen Brief 😀

Meine liebsten Schätze seht ihr hier. Könnt ihr verstehen warum diese gehütet werden? ♡

Trotzdem möchte ich auch mit einem kleinen Fingerzeig warnen sich darüber im Klaren zu sein, dass das Maß ein Gesundes bleiben sollte. Spätestens wenn man für den Stoff auf Urlaub verzichtet, sollte man unter Umständen mal eine Internetpause einlegen 😉

Übrigens gab es die Nosh Elefanten letzte Woche wieder Online zu kaufen. Ich war zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort und konnte sie in einer anderen Farbe ergattern…  😀 Vielleicht macht das (EP) Stoffe kaufen auch den Reiz aus, dass man diese Stoffe eben nur bekommt, wenn man schnell genug ist!

In diesem Sinne

Schnittige Grüße

Lila

P.S. Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns sehr über ein Like unserer Facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint freuen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.