Brushstroke

Hallo, ihr Lieben. Ich habe jetzt so lange überlegt, ob ich mir eine Kleiderliebe von Jojolino zulege. Der Schnitt verfolgt mich nun seit der Veröffentlichung. Es gibt so tolle Nähbeispiele… (Ihr wisst ja: wieder mehr Kleider und so😉😉😉)

Und dann hat mich der tolle Jersey Brushstroke von Stoffduo erreicht. Da war die Sache klar


Der Stoff ist wie für mich gemacht. Denn ich bin so überhaupt kein Glitzer Typ. Vor allem nicht, wenn das Zeug dann noch in meinen Augen landet😑
Hier kann mir das nicht passieren. Das Design ist auffällig und der aufgedruckte Glitzer dennoch dezent! Und ich finde Stoff und Schnitt passen perfekt zusammen!!!

Das schöne Stöffchen bekommt ihr hier:

https://de.dawanda.com/shop/MissMias
www.missmiastoffe.de
www.3fachfrein.de
https://de.dawanda.com/shop/3fachFrein

Viel Spaß beim Nähen!

Schnittige Grüße

Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Lieblingsstoff oder Stoffliebe

Hallo, ihr Lieben. Es gibt mittlerweile massig Stoffe. Jeder hat so seinen Geschmack. Ich kenne das zu gut. Mich sprechen meistens Blumen an.
Bei manchen Stoffen fällt es uns leichter sie anzuschneiden, bei anderen gibt es ein weinendes Auge.

Dieser Stoff hier ist für mich jedoch etwas sehr besonderes Ich habe ihn gestreichelt, bewundert und mich daran erfreut. Der Rosenzauber von der Fuchsfamilie hat mein Herz auf den ersten Blick erobert. Und nun habe auch ich ihn angeschnitten: meinen absoluten #Lieblingsstoff

Mein Vorrat ist aber zum Glück noch nicht aufgebraucht🌹🌹

Geworden ist es der Rock Hedy von Petit et Jolie. Warum habe ich den nur so lange nicht mehr genäht? Der Schnitt ist toll!

Dazu, wie schon öfter in letzter Zeit 😉, eine abgewandelte Mini Missy von Melian’s kreatives Stoffchaos. Die Stulpen sind Freischnauze 😊

Ich habe lange getüftelt und auch noch nachträglich etwas verändert. Aber jetzt bin ich zufrieden und mag das Outfit genauso wie es ist💙


Viel Spaß beim Nähen!

Ein schönes Wochenende euch.

Schnittige Grüße

Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Sommermädchen die Zweite 👧🏼💙

Hallo, ihr Lieben. Sommermädchen die Zweite

Auch aus den kleinen Motiven auf dem hübschen Panel Sommermädchen von Stoffduo lassen sich tolle Teilchen zaubern! Diesmal gab es eine abgewandelte Mini Missy von Melian’s kreatives Stoffchaos und eine Jinx von Rosarosa

Hier nochmal die links zu dem tollen Jersey:

https://de.dawanda.com/shop/MissMias
www.missmiastoffe.de
www.3fachfrein.de

Viel Spaß beim Nähen!

Schnittige Grüße

Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Ein Mädchentraum aus Jaquard

Hallo, ihr Lieben. Ich habe das erste Mal Jacquard vernäht- und es war bestimmt nicht das letzte Mal!
Die wunderschönen Jacquard Stoffe von Traumbeere.de – einfach schoene Stoffe​ waren eigentlich anders verplant. Doch da wusste ich auch noch nicht, wie wunderschön sie sind💜


Und wie einfach sie sich vernähen lassen… Also sind nun ganz andere Teilchen entstanden. Und jetzt ist das Outfit für mich perfekt!


Jacquard zieht hier jetzt öfter ein💜💜💜

Aus dem schönen Apfel Jacquard habe ich eine Mimo von Milchmonster ein wenig abgewandelt genäht. Drunter trägt mein Mädchen eine Mini Missy. Auch der Schnitt ist etwas verändert und hat jetzt eine A-Form.

Für die Mütze hat mal wieder das freebook Chris-Beanie von Rockerbuben hergehalten. Tuch und Leggings sind wieder eine Freischnauzekreation😉


Für diese beiden Teile habe ich den Jacquard übrigens auf links vernäht. Denn der Stoff ist von beiden Seiten wirklich ein Mädchentraum💜💜💜

Die Traumstoffe gibt es hier: https://www.traumbeere.de/stoffe/jacquard/jacquard-sweat

Eine schöne Woche euch!

Viel Spaß beim Nähen

Schnittige Grüße

Mint

Wenn euch unser Beitrag Ziel, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Rauchblaue Liebe

Oh, habe ich mich gefreut als ich das Paket von Lillestoff in den Händen hielt und diesen wundervollen Modal streicheln durfte. Auch war mir sofort klar was darauf werden soll – ein asymmetrisches und gerafftes Ausgehshirt für mich 🙂

Sofort hatte ich einen Burda Schnitt vor Augen 🙂

Den Schnitt habe ich schon mehrmals in verschiedenen Varianten genäht. Dieses Mal habe ich mich dafür entschieden, die Raffung aus dem Rückenteil zu entfernen, denn das war mir immer etwas viel. Somit habe ich das Rückenteil begradigt und das gesamte Shirt um 4 cm gekürzt.

Am Ende ist es genauso geworden wie ich es mir vorgestellt habe. <3

Dazu habe ich mir noch einen schnellen Rock genäht . Kurz , simple und ohne Schnittmuster. Für mich ist das Outfit so komplett <3

Den Burda Schnitt bekommt ihr hier: https://beta.burdastyle.de/produkt/magazinschnitt/shirt-01-2014-122_122-012014-DL

Den tollen Modal bekommt ihr bei Lillestoff: http://www.lillestoff.com/modalsensitive-rauchblau-6400.html

Viel Spaß beim Nachnähen <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

 

 

Die Katze im Fuchs🐈

Alle guten Dinge sind? Genau: 3. Erst bin ich ewig um diesen tollen Kleiderschnitt herumgeschlichen und jetzt ist es schon meine dritte Mabel.

Ich mag diesen Schnitt an meiner Maus so unheimlich gerne. Der passt einfach perfekt! Da war ich schon etwas enttäuscht, dass er nur sommertauglich ist. Das dachte ich zumindest. Denn es gibt eine Ärmelerweiterung für die Mabel💜💜💜 Also habe ich direkt noch eine genäht (hihi). Mit Ärmeln versteht sich…

Und vielleicht habt ihr es schon gemerkt: wie so viele von euch bin auch ich absoluter Staghorn Fan! Deshalb gibt es meine Mabel aus der tollen Eigenproduktion Sailor Fox von Staghorn, kombiniert mit Baumwolle mit Lochstickerei von EvLi’s Needle.

Die Ärmel habe ich etwas abgeändert und mit einem Knopf betüddelt💜

Mein Mädchen ist übrigens felsenfest davon überzeugt, dass der Fuchs eine Katze ist😊

Die beiden Stoffe sind zwar zur Zeit ausverkauft (hoffe es spricht für meinen Geschmack), vorenthalten wollte ich euch das Ergebnis aber deshalb nicht.

Hier gibt es den tollen Schnitt: https://www.makerist.de/patterns/sommerkleid-mabel-kids und die Ärmelerweiterung: https://www.makerist.de/patterns/erweiterung-die-aermelder-mabel-kids.

Viel Spaß beim Nähen!

Schnittige Grüße

Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer Facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Wir haben was für euch: Juka 2.0 💙💜

Unser schönes Freebook Juka hat vor einiger Zeit das Licht der Welt erblickt und nun haben wir das gute Stück nochmal in die Hand genommen und beschlossen: da geht noch was! Denn Juka kann auch schick! Und das geht so einfach.

Der Juka 2.0 hat einen Knoten von uns aufgesetzt bekommen und kommt im neuen Glanz zurück ❤

Wir hoffen sehr, er gefällt euch genauso gut wie uns! Das Tutorial für den Juka 2.0 ist auf dem Freebook Juka aufgebaut, d.h. du brauchst das Freebook Juka bestehend aus Schnittmuster und Anleitung. Nun können wir es kaum erwarten bald gaaaanz viele Jukas im Netz zu finden 🙂

Hier die Nähzutaten:

Freebook Juka: Anleitung_Juka  &  Schnittmuster Juka <3                                                                                 Juka2.0: Juka 2.0

Danke euch fleißigen Probenähern für diese zwar kurze, aber dennoch schöne und kreative Zeit!

Schnittige Grüße

Lila & mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Mein Astronaut🌏🚀🌛

Ihr Lieben, endlich durfte ich mal wieder meinen Großen benähen. Eigentlich interessieren ihn eher Autos oder Dinos. Aber als er diesen Stoff sah, erwachte sofort der kleine verborgene Astronaut in ihm. Und da mein Großer sehr wählerisch ist, ließ ich es mir nicht zweimal sagen. Also: gesagt, genäht.

Der schöne Interlock Jersey von Traumbeere.de hat gleich zwei Kombifarben mitgebracht. So gab es direkt ein ganzes Outfit😊

Genäht habe ich nicht zum ersten und nicht zum letzten mal die Bethioua Kids von Elle Puls. Die passt bei meinem schlanken Kind einfach perfekt und lässt sich toll aus mehreren Stoffen nähen. Dazu gab es eine Hose ‚frei Schnauze‘, heißt: nach dem Vorbild einer gut sitzenden Hose die er bereits besitzt😊💙

Die Fotos haben uns so viel Spaß gemacht und ich hoffe das Set wird zum gern getragenen Outfit befördert😉


Hier noch die Nähzutaten:

Hauptstoff:

https://www.traumbeere.de/details/interlock-jersey-explore-the-galaxy-weltall-planeten-sterne-auf-weiss

Kombistoffe:

https://www.traumbeere.de/details/interlock-jersey-uni-dunkelblau

https://www.traumbeere.de/detail/index/sArticle/7113

Schnittige Grüße

Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!
Dieser Beitrag enthält Werbung.

Die Retroliebe, Blumen und ich…💙

Ihr Lieben, es gibt ganz selten Bilder von mir, auf denen ich mich mag. Es springen mir immer genau die Dinge ins Auge, die ich an mir absolut nicht sehen möchte. Doch bei diesen hier ist es mal anders😊

Ihr wisst ja mittlerweile: ich liebe Blumen! Und die Retroliebe von Nähkind hat auch nicht umsonst ihren Namen. Und so passte alles zusammen💙


Es ist meine erste Retroliebe aus Jersey und ich finde es ist ein absolutes Wohlfühlteil. Besonders angetan haben es mir die großen Taschen! (Endlich weiß ich wohin mit meinen Händen😉).


Der Jeans Jersey mit den Aquarell Blumen von Traumbeere.de war ,,den muss ich haben“ auf den ersten Blick (habe ich schon meine Blumenliebe erwähnt???). Ich finde die Kombination aus Stoff und Schnitt sommerlich, romantisch und irgendwie auch schick💙


Ich hoffe, ihr mögt es auch!
Eine sonnige Woche euch🌞

Schnittige Grüße

Mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Dieser Beitrag enthält Werbung.