Neues aus der Nähwelt :-) die h&h 2018

Hallo ihr Lieben,

heute schreibe ich zur Abwechslung mal nicht über Selbstgenähtes. Heute berichte ich über meinen Besuch bei der h&h und habe ein paar Neuigkeiten im Gepäck <3  – Vorab, ich werde hier einige  Stoffhersteller und Designer verlinken, was als Werbung ausgelegt werden könnte. Alle links dienen der reinen Berichterstattung – ich bekomme dafür KEIN Geld  😉

Die h&h: Die Internationale Fachmesse zeigt die neuesten Trends der Handarbeitsbranche

Eigentlich ist diese Messe nur für Fachbesucher. Ich durfte trotzdem rein – quasi als Presse um genau diesen Bericht schreiben zu können. 😉 Cool , oder ? 😀

Erste Eindrücke

Alles ist bunt und schön!! Das kann vorweg gesagt werden: jeder Messestand hatte seine Besonderheit und seine Highlights!

Mein persönliches Messehighlight 

Ein Highlight war, dass ich an einem Workshop teilnehmen durfte bei dem es um Stoffdesign ging. Die liebe Claudia von Primus Pattern hat uns gezeigt, wie man ein Stoffdesign so erstellt, dass es über den ganzen Meter gedruckt werden kann ohne dass man die Übergänge sieht.

Ich habe das Online Tutorial dazu gefunden. Wenn ihr wollt, könnt ihr den Kurs somit auch als Video anschauen : https://blog.spoonflower.com/de/2017/10/tutorial-muster-machen-rapports-mit-stift-und-papier-entwickeln/

Ich persönlich bin mit meinem Ergebnis sehr zufrieden, auch wenn es eher nach krickelakrackel aussieht 😀

Ein weiteres Highlight war für mich der Besuch bei Lotte Martens. Ihre Designs sind einzigartig und ich war einfach hin und weg von diesen Farben und Stoffen, die handgefertigt sind.  Auch die Schnittmuster und diy Packs sind toll – mit Goldschimmer ein edler Blickfang <3

Hier seht ihr ein DIY Pack für einen Blumenhalter. Ich würde den Stoff defintiv zu einer Tasche vernähen <3

Neuigkeiten von den Stoffherstellern

Richtig gut gefallen haben mir die neuen Stoffe von Gütermann <3 Ja, die machen Nähgarn, aber zusammen mit Burda kommen bald auch ganz tolle Stoffe und Schnitte dazu <3 Der Stoff Kendra – die Rechtecke in der Mitte – hat es mir besonders angetan <3 Der perfekte Stoff für die Herbstkollektion 2018 <3

Eigentlich habe ich bei jedem Stoffhersteller wunderschöne Stoffe entdeckt. Sei es bei Swafing  (Geheimtipp Renata 1285) oder bei Lillestoff – ich könnte sie alle kaufen 😀

Bei Albstoffe habe ich die neuen Bündchen bestaunt und direkt meinen Liebling entdeckt <3

Glow in the Sun

Mir ist aufgefallen, dass es Gummibänder in immer mehr Varianten gibt – da geht der Trend zu BlingBling, also glitzernde Bänder und Co.  Ich selbst finde das ganz toll, denn mit schönem Gummiband spart man sich viel Arbeit und man kann so einen rock quasi ratzifatzi nähen.

Die Gummibänder habe ich auf dem Stand von StoffhausHolland entdeckt 🙂 Dort habe ich auch total abgefahrenen Stoff gefunden – Stoff, der dann bunt wird wenn Sonne drauf scheint: Glow in the Sun! Wahnsinn,oder ?

Alles bunt und flauschig

Näht ihr eigentlich „nur“ Anziehsachen oder auch Taschen und vielleicht sogar Kuscheltiere? Also für mich ist klar, dass meine Kleine demnächst auch ein Kuscheltier von mir bekommt, denn bei Kullaloo habe ich diesen tollen Plüsch entdeckt und selbst von byGraziela gibt es nun Retro-Designs. Am liebsten hätte ich alle Farben sofort eingepackt. 😀

Für alle, die ein schnell genähtes Kuscheltier-Kissen bevorzugen, wird es bald auch diese Süßen bei Kullaloo geben <3  Die habe ich definitiv auf meine 2Sew Liste gesetzt.

Wolle Wolle? 

Mir ist aufgefallen, dass das Thema Stricken und Häkeln wohl immer begehrter ist, selbst Kissen werden gestrickt 🙂  Cool war das schon, aber ich werde wohl doch nur beim Nähen bleiben 😉

Vielleicht wollt ihr ja mal Socken stricken? 🙂

Das Fazit

Nach diesem Besuch ist eins klar – was im Herbst alles kommt, wird definitv nicht dazu beitragen mehr zu sparen. Ich freue mich trotzdem drauf! In diesem Sinne..

Schnittige Grüße

lila & mint

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Fake-Glitzer

Dieser Beitrag enthält Werbung

Ich gebe zu, dieses Nähprojekt hat mit ein paar graue Haare bereitet. Eigentlich wollte ich ja nur einen sportlichen Hoodie verlängert zum Kleid nähen – aus dem mal eben was Tolles nähen wurde dann aber eine ziemlich aufwendige Auftrennaktion.

Hier seht ihr also eine – ACHTUNG jetzt kommt WERBUNG – die Missy von Melian verlängert zum Kleid und kombiniert mit dem Kragen Add-on.  Das Ergebnis selbst gefällt mir nun sehr gut! Allerdings musste ich den Kragen nochmal komplett auftrennen weil ich diesen vorher nicht verstärkt hatte. Ich sage euch, es sah fürchterlich aus.  Bei der nächsten Missy würde ich den Kragen wohl kleiner gradieren, irgendwie sitzt es bei mir einfach nicht perfekt.

Dazu trage ich wieder meine Sport Tight von Ki-ba-doo <3 Ich finde das Schnittmuster einfach nur klasse und NEIN, ich bekomme für meine Meinung dazu kein Geld <3

Den Stoff – lycra und sweat gab es bei der Fuchsfamilie <3 Momentan ist er leider nicht verfügbar, aber die Stoffe kommen immer mal wieder rein. Den schwarzen Kombistoff habe ich bei Stoff & Still gekauft.

Ich wünsche euch eine wunderbare Woche!

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #sportlich #missy #kibadoo #fashion #sewing4moms #nähenmachtglücklich

 

 

In the forest<3

Diese Fotos schlummern tatsächlich schon eine Weile auf der Festplatte – genauso wie 30 andere Outfits, die ich euch bis jetzt noch nicht gezeigt habe … Dabei war das für mich ein Herzensprojekt – ohne Deadline, ohne Vorgaben. Einfach nach Lust und Laune. Artet das Nähen bei euch auch manchmal in Stress aus ??? 😀

Als ich den Stoff „in the forest“ von Mamasliebchen gesehen habe war ich sofort verliebt. Das sind genau meine Farben und meine Kleine mag den kleinen Piepmatz ganz besonders <3

Bei diesem Outfit habe ich direkt 2 neue Schnittmuster ausprobiert 🙂

Hier kommen auch schon die Nähfacts:

Schnitte: Rollkragenpullover Renate und Faltenrock Gisela aus dem Kullaloo SEWwhat Magazin – byGraziela Special Edition <3 Beide Teile habe ich in Größe 104 ohne weitere Anpassungen genäht. Die Schnitte im Magazin sind allesamt der Hammer und ich bin echt happy, dass ich das Magazin entdeckt habe 🙂

Cardigan: Susanne von Compagnie M. genäht in Größe 4 Jahre. Hier habe ich die Version Wendejacke genäht 🙂 und bin mit dem Ergebnis total zufrieden 🙂

Stoff: Streichelstoff in the Forest mit passenden Kombistreifen von Mamasliebchen. Die Stoffe sind auch noch  im onlineshop verfügbar 🙂 Der Unifarbene Kombistoff von Herbert Textil – ich glaube sommersweat in der farbe berry.

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende!

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #neueSchnitte #einfachmalnähen #keinstress #sewing #kullaloo #bygraziela #sewwhat #compagniem #mamasliebchen #fashionpashion #sewing4kids #

S(c)hoko-ladenseite

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Heute zeige ich euch ein besonderes Schnitt-Sahneteilchen <3 Darf ich vorstellen Shoko von Milchmonster <3

Shoko ist ein Kleid/Shirt mit Raglan-Fledermausärmeln, die am Unterarm schön anliegen.  Auf Figur wird das Teilchen durch den Gürtel gebracht <3

Erst kürzlich habe ich noch einen anderen Schnitt ausprobiert, den Frau Mint sehr gern hat und da musste ich einsehen, dass ich einfach lieber die figurbetonten Schnitte mag.

Ich finde Stoff und Schnitt passen so gut zusammen! Da kommt richtig Frühlingsfeeling auf <3 Deswegen bin ich direkt raus zum Fotos machen 😉 Und auch wenn mir die Aussenaufnahmen total gut gefallen, so hat es mich doch wieder vor das Backdrop verschlagen. Irgendwie kommen da Schnitt und Stoff einfach noch besser zur Geltung.

Apropos Stoff – diesen tollen Mandala Stoff bekommt ihr bei Laolisa. <3 Dort hatte ich auch die Waves bestellt für die ich noch mindestens 3 Outfits plane<3

Den Schnitt Shoko von Milchmonster bekommt ihr hier: https://milchmonster.de/e-books/damen/21/ebook-shoko-pdf-download

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #milchmonster #shoko #laolisa #mandala #neueSchnitte #fashionblogger #sewing4moms #fledermausraglan

 

Retroblumen <3

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Eigentlich hab ich mir ja fest vorgenommen in diesem Jahr nicht so viel Stoff zu kaufen.

Wenn ich aber tolle Retrodesigns sehe und das dann auch noch Blätter oder Blumen sind, dann ist es dahin mit den Vorsätzen. Gut, wir haben ja auch schon März und die Vorsätze sind somit quasi schon verjährt.

Die Retroblumen von byGraziela habe ich direkt vernäht und es ist wieder mal eine Mischung aus Honigsüß und Kleiderliebe entstanden – genau das richtige Freitzeitkleid für mich 🙂 Dieses Mal hab ich mich echt ausgetobt was die Farbgestaltung angeht – colorblocking oder so, ne ? 🙂

Die Blumen bekommt ihr hier : http://bit.ly/2F1PGkh

Den Kombistoff habe ich auch von byGraziela, aktuell ist er allerdings nur in 3 anderen tollen Farben verfügbar <3

Das Kleid: Hier habe ich obenrum ein Honigsüß von Nähkind genäht und untenrum die Kleiderliebe von Jojolino 🙂

 

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würeden wir uns über eine like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #bygrazielastoffe #bygraziela #retroblumen #fashionblog #sewing #nähen #love2sew #kleiderliebe

 

Wellen <3

Ich finde es immer wieder schön auch mal neue Schnitte für sich zu entdecken – bei der Mellie von Pattydoo war es defintiv Liebe auf den 1. Blick! Ich mag Schnitte, die figurbetont sind und die das gewisse Etwas haben und dennoch nicht zu verspielt sind. In Kombination mit einem coolen Stoff genau mein Fall! <3

Zugegeben, der Schnitt sitzt echt körpernah. Mein Prototyp war eine 36 und selbst da wäre für mich ein Tannenbaumtrichter ne gute Wahl gewesen. 😀 Die 2. Mellie zeige ich euch hier <3

Ich habe diese nun in einer 36 genäht und jeweils an den Seiten und auch an den Ärmeln in der Weite etwa 0,4 cm hinzugefügt. So sitzt sie genau wie sie soll.

Die überlappende Teile habe ich so zugeschnitten, dass sie asymmetrisch zum Rest sind. Den Schnitt bekommt ihr bei Pattydoo und er kann auch als Kleid genäht werden: https://www.pattydoo.de/schnittmuster/raglanshirt-kleid-mellie

Den tollen Jersey Waves bekommt ihr bei Laolisa in 26 Farben! Ich habe mich direkt in grau, beere und petrol verliebt <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würeden wir uns über eine like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #pattydoo #mellie #laolisa #waves #nähenfürmich #fashionblog #neueSchnitte #nähen

Oster Freebook <3 <3 <3

Wer unseren Blog verfolgt weiß, dass wir gern mal an Schnitten tüfteln und auch immer offen für neue kreative Ideen sind

Vor einiger Zeit hat byGraziela bei uns angeklopft und gefragt ob wir nicht gemeinsam eine tolle Oster-Idee ausarbeiten wollen. Say what?
Nach etwa 2 Sekunden überlegen war klar – JA ICH WILL

Ich hatte ziemlich schnell eine Vorstellung vom Werk – es sollte dezent, nicht zu verspielt und für Nähanfänger geeignet sein.
Und was passt am besten zu Ostern ? Natürlich der Hase

Hier ist es also, ein neues Freebook für euch – ihr könnt Hase als Eierwärmer, pure Tischdeko ohne Ei und, wie meine Tochter herausgefunden hat, auch als Handpuppe verwenden

Das Freebook bekommt ihr hier: http://www.bygraziela.com/blog/anleitung-osterdeko-freebie

Passende Baumwolle von byGraziela Stoffe bekommt ihr hier: http://www.bygraziela.com/naehen/baumwolle.html

Wir wünschen euch ganz viel Freude mit dem Freebook und viel Spaß beim Nähen!

Schnittige Grüße
Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würeden wir uns über eine like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #bygraziela #bygrazielastoffe #freebook #hasendeko #diy #handmade #sewing #osterdeko #selbermachen #osterhase

Herzen überall <3

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Wenn man bereits beim Zuschneiden des Stoffes gute Laune bekommt, dann kann das nur ein byGraziela Streichelstoff sein! Diesen tollen Stoff könnt ihr jetzt übrigens bei uns auf Facebook gewinnen <3 <3 <3

Gebt es zu, so ein Mama-Tochterkind Outfit hat nicht jeder 😀 Für mich ist es genau die richtige Leggings zum Rumlümmeln, Quatsch mit der Kleinen machen und ja, ich gehe damit auch schlafen 😉

Auch meine Kleine findet ihr „Herz“ ganz toll und somit sind alle glücklich 🙂

Nähzutaten:

Leggings nach dem Freebook byLeni von byGraziela. Gibt es für Groß und Klein ganz umsonst.

Kindershirt: Das ist der Schnitt Lotty von ki-ba-doo für Mama und Kind 🙂 Lotty ist ein super gemütlicher und zugleich modischer Schnitt, der den angesagten Lagenlook aufgreift. Dieses Ebook enthält deshalb auch zwei Schnitte – Top und Shirt.

Stoffe: Die tollen Herzen bekommt ihr hier : byGraziela Jersey, dazu passend habe ich die tollen Bündchen von byGraziela vernäht <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #preview #teaser #bygrazielastoffe #bygraziela #neuestoffe #eswirdbunt #freebook #leggings #neueliebe

Ende, Aus, Micky Mouse! *

Ich mach da nicht mehr mit – ich will mal wieder warme Sonnenstrahlen, gute Laune und nen Cocktail!!  Ja ok, die letzten beiden Punkte habe ich selbst in der Hand, aber ich mag den Frost nicht und ich mag auch keine Zwiebeloutfits mehr!

Deswegen hab ich mir jetzt eine neue Suzinka genäht – da sollten ja ein paar Grad drin sein, oder? 😀

Ich kann mich nur wiederholen- ich liebe liebe liiiebe diesen Kleiderschnitt! Die Suzinka bekommt ihr als Papier-Schnitt in den Größen 32 bis 46 bei Lillestoff <3

Den fabelhaften Blumenstoff habe ich bei Alles-für-Selbermacher ergattert und erstmal einen kleinen Vorrat angelegt 😀

So, und nun wäre ich bitte bereit für einen Cocktail 🙂

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #suzinka #allesfürselbermacher #meinschnitt #liebezumdetail #fashion #fashionblog #nähen #lillestoff