Winter ade ?

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Eigentlich bin ich ja schon komplett in der Sommerproduktion – Shorts, kurze Kleider, Tops – alles schon fertig 🙂

Sobald das Wetter mal etwas frühlingshafter wird, werden also Sommeroutfits gepostet.

Heute zeige ich euch ein farbenfrohes Outfit aus Baumwoll-Fleece, welches beim Probenähen zu Jacke Marnie entstanden ist.

Ich sag euch, hätte ich einen größeren Schrank, hätte ich wohl schon 10 Jacken genäht 😉

Hier die Nähzutaten:

Jacke: Marnie von TinaLisa Schnittdesign. Genäht in Größe 34 ohne Anpassungen.

Rock: Das ist das Rockteil vom Kleiderschnitt Gaia von Schnittgeflüster. In der Anleitung gibt es eine Erklärung wie man den Rock einzeln näht 😉

Der herrlich weiche Baumwollfleece ist von Traumbeere. Aktuell sind die Streifen noch verfügbar.

So und jetzt warte ich auf den Sommer 🙂

Schnittige Grüße
Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

 

#lilaundmint #winterade #marnie #gaia #sewing4moms #nähen #ichwillsommer

Mal wieder casual

Als der wunderbare Jacquard-Sweat Chrysanthema von Lillestoff bei mir ankam hab ich als erstes den Rechner angemacht und nachgeordert 😉 Nach dem Waschen und trocknen dauerte es keine 5 Minuten, da hatte ich schon meine Stoffschere in der Hand 😀

Ich habe schon damals Chrysanthema als Modal geordert und werden dieses Schmuckstück in diesem Sommer sicherlich zu einem tollen Maxikleid verzaubern <3

Als erstes habe ich nun etwas sportliches genäht – den Casual Sweater von Schneiderline habt ihr schon ein paar Mal an mir gesehen. Als nächstes werde ich daraus sicherlich eine Kleiderliebe zaubern <3

Das Schnittmuster zum Casual Sweater bekommt ihr hier: https://www.makerist.de/patterns/casual-sweater-woman-anleitung-schnittmuster-fuer-einen-pullover-kleid-fuer-damen

Habt ein wunderbares Wochenende!

Schnittige Grüße

Lila

#lilaundmint #casualsweater #fashionblog #sewingformoms #lieblingsschnitt #schneiderline #sewing #nähliebe #lillestoff

Es gibt Fisch !

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Ich dachte ja immer Fischgrätmuster wäre altbacken, aber ich muss sagen – falsch gedacht! Der Max von Traumbeere ist definitiv der Herbststoff 2017 für mich – so kuschelig und einfach nur besonders schön!! <3 <3 <3 Ich sage nur Großbestellung und keinen Sommerurlaub nächstes Jahr 😀

Und zum kuscheligen Lieblingsstoff sollte es eine kuschelige Jacke werden. <3

Genäht habe ich eine Sweatjacke Autumn von Schnittherzchen <3 Diese Mal habe ich den Schnitt für mich angepasst und die komplette Jacke um 10 cm gekürzt. Hach ich bin total zufrieden!

Den Streichelstoff Jacquard Sweat Max bekommt ihr bei Traumbeere : https://www.traumbeere.de/stoffe/jacquard/

Habt eine schöne Woche! Schnittige Grüße!

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Bunte Herbstzeit!

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Hallo ihr Lieben,
die Lieblingsbeschäftigung meiner Tochter ist momentan Blätter und Tannenzapfen sammeln und diese dann zu Hause mit Fingerfarbe und Co anzumalen. Ich find’s toll, denn so machen wir direkt die passende Deko für Weihnachten, auch wenn diese kunterbunt wird 🙂

Passend dazu habe ich meiner Kleinen ein zuckersüßes Set genäht <3 Das ist so ein Outfit was ich an meiner Kleinen ganz besonders gern sehe, denn es steht ihr sooo gut! <3

Genäht habe ich ein Pinio von Firlefanz mit Kragen-Addon und die Leggings zum Freebook von Lesulu aus dem süßen Eichelinchen-Jersey von Stoffduo <3

Eichelinchen bekommt ihr hier:
https://de.dawanda.com/shop/MissMias
www.missmiastoffe.de
www.3fachfrein.de
https://de.dawanda.com/shop/LIEBEhoch3

Habt eine schöne Woche <3

Schnittige Grüße
Lila

EMIL 2

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Beim Probesticken im „Stammteam deluxe“  ist noch ein weiterer Emil entstanden, den ich euch nicht vorenthalten möchte 😉 Mein Tochterkind ist soooo happy mit ihrem Bären und ich finde, er steht ihr so gut <3

Ich hoffe, dass es auch weiterhin so tolle Stickdateien geben wird,  auch wenn der Trend mehr und mehr zum Plotten und Applizieren geht … bis jetzt habe ich noch keinen Plotter 😉 Mich würde ja mal interessieren ob die Plots nach 10 Runden in der Waschmaschine noch bleiben wo sie sollen? Was sind eure Erfahrungen?

Infos zum Shirt: Schnittmuster byDela von byGraziela, genäht aus den byGraziela Herzen <3 Stickdatei: Emil von Stuff-Deluxe , gibt es auch als Plott und Appli 🙂

Leggings: Freebook Kinderleggings von Lesulu. Ich habe die Herzen als Beinbündchen genommen. Ich finde, so ist das Set komplett <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer Facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

#lilaundmint #stuffdeluxe #emil #nähwasduliebst #bygrazielastoffe #byDela #byGraziela

Back to nature <3

Es gibt Stoffe, da ist es die große LIEBE auf den 1. Blick und da muss dieser dann bis auf den letzten cm vernäht werden! Warum ich ursprünglich nur 1,5 Meter geordert habe, ist mir bis heute ein Rätsel!?

Aus den 1,5 Meter habe ich dann tatsächlich 4 Teile gezaubert –auch die SpielPuppe hat noch eine Hose bekommen, hat sich aber vehement geweigert vor die Kamera zu treten ;-D

Es ist wieder eine Mama-Kind Kombi entstanden! Dieses Mal sogar im doppelten Sinne, denn für mich gab es ein Rock und ein Kleid <3

Schnittchen: Mama und Tochterkleid: Kussecht von Jojolino, Rock: Sinnlich von Jojolino                Streichelstoff: Nosh (Booooah soooo schön!)                                                                                            Fotos: in der Abendsonne, damit das Gegenlicht so schön sanft ist <3 Ich finde der Stoff kommt so super zur Geltung <3

Schnittige Grüße

Lila

#nosh #lilaundmint #totalverliebt #nähwasduliebst #jojolinogehtimmer #tollerstoff #love2sew #lieblingsbilder

Der Sommer ist zurück…!

Meine Kleine ist ein Kindergartenkind und da sind bei diesem Wetter Röcke leider eher unpassend. Somit stand auf der Liste der Sommerkollektion die TwoLegs von Sara & Julez. Der Schnitt ist sowas von Mädchentauglich sage ich euch <3

Zugegeben, die Stoffwahl war jetzt für den Kindergarten (weiße Äpfel? Ist klar ;-)) nicht wirklich wohl durchdacht aber was solls, es sieht schön aus und die Waschmaschine leistet regelmäßig ihre guten Dienste ! Nur an „Suppentagen“ in der Kita bleibt das Outfit definitiv im Schrank – da ziehe ich dem Tochterkind doch lieber „nur“ gekaufte Sachen an 😀

Das Top ist übrigens von Pattydoo. Da ich kein passenden Schnitt für ein Tanktop in meiner Sammlung hatte, wurde kurzerhand ein Top aus dem Unterwäsche-Set Schnitt gezaubert. Ich finde es ist total gut geeignet für ein sommerliches Oben-drüber 🙂

 

Hier die kompletten Nähzutaten für das Outfit:

Die Hose: TwoLegs von Sara & Julez; Das Shirt: Pattydoo (Unterwäsche Set für Mädchen);  Stoffeauswahl – haha , ok ich verrate es euch: Mamasliebchen. Überraschung! 😀 Tüddel: die Schleife hat sich irgendwie drangeschlichen. Ich bin wohl eher der Tüddelminimalist.

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Es wird sinnlich… <3

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Als der Aufruf zum Probenähen für den Rock Sinnlich von Jojolino gekommen ist, war ich sofort Feuer und Flamme. Röcke kann man nie genug haben, so ist das nunmal 🙂

So sind während des Probenähens ein paar, wie ich finde, wunderschöne Werke entstanden. Hier also das erste Prachtstück:

Die Fotos sind übrigens bei unserem Kurzurlaub auf dem Bauernhof entstanden…Da haben die Hühner aber ziemlich doof geguckt, als auf einmal jemand mit hochhackigen Schuhen und sinnlichem Rock auf dem Heuboden stand 😀 Ich fand die Fotolocation total schöön! <3

Den Schnitt gibt es ab heute und bis Donnerstag zum Einführungspreis von 4 EUR hier:
https://www.makerist.de/patterns/ebook-rock-frau-sinnlich-gr-32-50-in-4-laengen

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Mutterliebe <3

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Endlich ist es so weit – Kinder-Tunika Kalea von Pom&Pino ist da!

War das ein schönes Probenähen! Sooo viele tolle Schmuckstücke sind entstanden! Der Schnitt selbst ist der Wahnsinn – ich hätte noch 10 weitere nähen können, denn es gibt so viele Möglichkeiten!

Bei Kalea habe ich es auch gewagt den wunderschönen Modal Arnicara von Raxn / Lillestoff für mein Tochterkind zu vernähen. Ja, der Stoff ist etwas widerspenstig und bei 4 Stofflagen auch echt zickig, aber das Ergebnis zählt und ich kann euch sagen: Ich liebe unser neues Mama-Tochterkind-chicki-micki-Outfit. Ich gebe zu, als ich das erste Foto gesehen habe, hab ich erstmal losgeheult – so berührt war ich von dem eingefangenen Moment! <3 Danke Papa, dass du im richtigen Augenblick geknipst hast <3

Tochterkind-Tunika:  Kalea von Pom&Pino

Hose Freebook Leggins (gekürzt) von Lesulu

Mama-Tunika: Burda 104-052013. Ich habe an den Seiten jeweils nochmal 3 cm weniger genommen, da das ursprüngliche SM für mich auch in der kleinsten Größe zu weit war.

Stoff: Lillestoff Anicara by Raxn+ Kombistoff. Danke Susn für dieses wundervolle Stoff-Design <3

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende!

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!

Tease me <3

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Wir sind total happy und stolz Ulrike von Pom & Pino beim Probenähen unterstützen zu dürfen – wer Rock Lienchen von Pom & Pino kennt, der wird Kalea lieben!

Hier kommt schon mal ein kleines Appetithäppchen von unserer ersten Kalea – und ja, wir haben wieder Staghorn Lace und Mamasliebchen Shapelines kombiniert 😀

Der Schnitt ist so ganz MEINS und es werden sicherlich noch eine ganze Menge Sommer Kaleas folgen. Und vorab kann ich verraten – das Tochterkind bekommt sogar eine Kalea aus Modal von Raxn <3 Total Edel! <3

Schnittige Grüße

Lila

Wenn euch unser Beitrag gefällt, würden wir uns über einen like unserer facebook Seite www.facebook.com/lilaundmint sehr freuen!